Laden...

Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

Hygiene- und Sicherheitsmaßnahmen

Bei uns gilt ab sofort die '3G-Regel' (geimpft, getestet, genesen) aufgrund der aktuellen Corona Verordnung. Der Inszidenzwert liegt im Rhein-Erft-Kreis über 35.

Der Zutritt zum Kino ist nur noch gestattet mit negativ getesteten (Test nicht älter als 48 Stunden), vollständig geimpft (letzte Impfung älter als 2 Wochen) oder genesen (nach frühestens 28 Tagen, vor max. 6 Monaten, alternativ Genesung vor mehr als 6 Monaten und 1. Impfung vor mindestens 2 Wochen, hier muß eine Bescheinigung vom Gesundheitsamt vorgelegt werden). Für Personen unter 6 Jahren gilt die 3G Regel nicht.

Für Kinder bis einschließlich 16 Jahren gilt keine Testpflicht da diese über ihre Eltern (bis 6 Jahren) bzw. über die Schule als getestet gelten. Für die Oberstufenschüler/innen reicht der Schülerausweis. Berufsschüler/innen sind von dieser Regel ausgeschlossen. Diese unterliegen ebenfalls der 3-G-Regel.

Denken Sie bitte daran, diesen Nachweis inklusive Ausweisdokument mitzubringen und am Kinoeingang vorzulegen. Ansonsten dürfen wir Sie nicht einlassen!

Beim Aufenthalt im gesamten Kino muss unbedingt ein Mund - Naseschutz getragen werden (auch am Sitzplatz im Kinossal) und der Mindestabstand von 1,5 Metern eingehalten werden (am Sitzplatz keine 1,5 Meter sondern Schachbrettmuster). Im kompletten Kino gilt eine Maskenpflicht für Mitarbeiter und Besucher. Für den Verzehr bei uns erworbener Getränke oder anderen Snacks kann der Mund - Naseschutz kurzzeitig abgenommen werden, dieser ist aber nach dem Verzehr wieder anzulegen.

Ab sofort gilt laut aktueller Corona Verordnung keine Verpflichtung mehr zur Kontaktnachverfolgung.

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Ihr Captiol Theater-Team

Schulvorstellungen
Alle Filme aus unserem aktuellen Programm sind während der Spielzeit als Schulvorstellung buchbar. Weitere Infos ...